JOHANNA MARX
c/o ZAV Künstlervermittlung Hamburg
Heidenkampsweg 101, 20097 Hamburg

 

kontakt@johannamarx.de


URHEBERRECHTE
Inhalt, Zusammenstellung, Struktur und Präsentation der Johanna Marx Webseiten sind urheberrechtlich geschützt. Im übrigen ist die Vervielfältigung und Verbreitung von Informationen und Daten (Text, Bild, Graphik, Ton, Video oder Animationsdateien), ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Johanna Marx untersagt. Dies gilt auch für die auszugsweise Vervielfältigung und Verbreitung.


HAFTUNGSAUSSCHUSS
Die bereitgestellten Informationen auf dieser Website wurden sorgfältig geprüft und werden regelmäßig aktualisiert. Jedoch kann keine Haftung oder Garantie dafür übernommen werden, dass alle Angaben zu jeder Zeit vollständig, richtig und in letzter Aktualität dargestellt sind. Dies gilt insbesondere für alle Links zu anderen Websites, auf die direkt oder indirekt verwiesen wird. Alle Angaben können ohne vorherige Ankündigung geändert, entfernt oder ergänzt werden. Weder die Veröffentlichung noch ihr Inhalt dürfen ohne die vorherige ausdrückliche Genehmigung von Johana Marx auf irgendeine Art verändert oder an Dritte verteilt oder übermittelt werden.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Im Folgenden werden Sie über die Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen der Nutzung dieses Webauftrittes informiert. Verantwortlicher. Verantwortlich für diese Internetseiten ist Johanna Marx. Weitere Angaben können Sie dem Impressum entnehmen. Die Server für das Webhosting stehen in Deutschland und werden von der Firma DOMAIN FACTORY betrieben. DOMAIN FACTORY ist im Sinne der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) Auftragsverarbeiter. Ich habe mit dem Unternehmen einen Auftragsverarbeitsvertrag nach Art.28 DSGVO abgeschlossen.

Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung

Um Ihnen diese Internetseiten und die damit verbundenen Dienstleistungen anbieten zu können, werden personenbezogene Daten auf Basis einer Interessenabwägung als Rechtsgrundlage erfasst (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Welche Daten werden erfasst

Damit die Seiten im Browser dargestellt werden können, wird Ihre IP-Adresse verarbeitet. Mit der IP-Adresse kann weder ich noch mein Auftragsverarbeiter, die DOMAIN FACTORY GmbH, Ihre Identität ermitteln.  Die IP-Adresse ist wie eine Art Nummernschild des Internetnutzers.  Nur ihr Internet-Provider kann mit der IP-Adresse ihre Identität bestimmen. Nur bei Verdacht auf schwere Straftaten können staatliche Ermittlungsbehörden ihren Provider auffordern, Ihre Identität den Behörden (nicht mir!) offenzulegen.  Und nur weil dies unter gesetzlich streng definierten Bedingungen und unter Richtervorbehalt möglich ist, gilt eine IP-Adresse als personenbezogenes Datum. Ich bin als Verantwortlicher datenschutzrechtlich verpflichtet, auch die Vertraulichkeit und Integrität der verarbeiteten personenbezogenen Daten zu gewährleisten.

 

Für diesen Zweck und aus diesem Interesse werden auf Basis einer Interessenabwägung nachfolgende Daten protokolliert:

  • IP-Adresse des aufrufenden Rechners (für maximal 7 Tage)

  • Betriebssystem des aufrufenden Rechners

  • Browser Version des aufrufenden Rechners

  • Name der abgerufenen Datei

  • Datum und Uhrzeit des Abrufs

  • übertragene Datenmenge

  • Verweisende URL

Die IP-Adresse wird nach spätestens 7 Tagen von allen Systemen, die im Zusammenhang mit dem Betrieb dieser Internetseiten verwendet werden, gelöscht. Ein Personenbezug kann aus den verbleibenden Daten nicht hergestellt werden. Die Daten werden ggf. auch verwendet, um Fehler auf den Internetseiten ermitteln und beheben zu können.

Cookies

Auf diesen Internetseiten kommen ggf. Cookies zum Einsatz. Cookies sind kleine Textinformationen, die über ihren Browser in Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die Cookies sind erforderlich, um bestimmte Funktionen der Internetseiten zu ermöglichen. Sie haben die Möglichkeit, das Setzen von Cookies durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu unterbinden. Dies kann jedoch bedeuten, dass die Nutzung der Internetseiten dann nur eingeschränkt möglich ist. Durch Cookies werden keine Programme oder sonstige Applikationen auf Ihrem Rechner installiert oder gestartet. Der Einsatz von Cookies erfolgt auf Basis einer Interessenabwägung. Das Interesse ist der bedienungsfreundliche Besuch der Internetseiten.

Keine Webanalyse: Nur technisch notwendige Cookies

Ich betreibe keine Webanalyse und setze daher keine Tools wie z.B. “Google Analytics” ein. Deshalb ist bei diesen Internetseiten auch kein Banner vorgeschaltet, mit dem Sie in die Verwendung von Analyse-Cookies und Tracker zustimmen könnten. Es gibt keine. Zwecke der Verarbeitung personenbezogener Daten. Die vorgenannten Daten werden ausschließlich für den Betrieb der Internetseite bzw. der Wahrung meiner berechtigten Interessen verwendet.

Freiwillige Angaben

Soweit Sie Daten mir gegenüber freiwillig angeben, verarbeite ich diese Daten in der berechtigten Annahme, dass die Verarbeitung und Verwendung dieser Daten in Ihrem Interesse ist. Bei der Nutzung der Internetseite werden keine Formulardaten erfasst. Einen Login-Bereich für angemeldete Nutzer gibt es nicht. Ich würde freiwillige Daten von Ihnen also nur erhalten, wenn Sie direkt mit mir Kontakt träten.

Empfänger / Weitergabe von Daten

Daten, die Sie mir gegenüber angeben, werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben. Insbesondere werden Ihre Daten nicht an Dritte für deren Werbezwecke weitergegeben. Für den Betrieb ist jedoch ein Dienstleister, die DOMAIN FACTORY, eingesetzt. Hier kann es vorkommen, dass DOMAIN FACTORY Kenntnis von personenbezogenen Daten erhält. Ich habe den Dienstleister sorgfältig – insbesondere im Hinblick auf Datenschutz und Datensicherheit – ausgewählt und habe einen Auftragsverarbeitungsvertrag abgeschlossen (s. auch Rubrik „Verantwortlicher“).

 

Ihre Rechte als Betroffene/r

Sie haben das Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten. Sie können sich für eine Auskunft jederzeit an mich wenden. Sollten Sie nur diese Webseite besucht haben, dann werden Sie bei einer Auskunftsanfrage die Mitteilung erhalten, dass ich keine personenbezogenen Daten über Sie habe (siehe Rubrik „Welche Art von Daten werden erfasst). Bei einer Auskunftsanfrage, die nicht schriftlich erfolgt, bitte ich um Verständnis dafür, dass ggf. Nachweise von Ihnen verlangt werden, die belegen, dass Sie die Person sind, für die Sie sich ausgeben.

Löschen von Daten

Personenbezogene Daten werden grundsätzlich dann gelöscht, wenn kein Erfordernis für eine weitere Speicherung besteht.

Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde. Sie haben das Recht, sich über die Verarbeitung personenbezogener Daten durch uns bei einer Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren.

 

Änderung dieser Datenschutzhinweise

Ich überarbeite diese Datenschutzhinweise bei Änderungen an dieser Internetseite oder bei sonstigen Anlässen, die dies erforderlich machen. Die jeweils aktuelle Fassung finden Sie stets auf dieser Internetseite

Stand: 01.06.2020
 

© 2020 by Johanna Marx | Datenschutz und Impressum